Offenes Atelier. 2024. Garten Evi Neuruppin

Offene Ateliers im Land Brandenburg. 4. und 5. Mai 2024. Temporäres Offenes Atelier im Garten der Evangelischen Schule Neuruppin – Textarbeiten, Installationen, Keramik, Editionen, Performance und Objekte und Graffiti der Schüler aus dem Max-Atelier.

Geführter Rundgang mit der Kunstwissenschaftlerin Franziska Wagner am Samstag durch die Innenstadt-Ateliers von: Susanne Krell, Uschi Jung, Benjamin Schulte, Franziska Wagner, Geli Schulze. 6. Station: mein Atelier im Evi Neuruppin – nach der Einführung und einem Dialog über meine Arbeit, trug ich einige Gedichte vor und las aus unserem neuen Buch Alt wie ein Baum.

Vielen Dank meinem großartigen Aufbauhelfer, den Schülerinnen und Schülern, den Besucherinnen und Besuchern, Franziska Wagner, dem Evi Neuruppin, der Stadt Neuruppin, dem Landkreis Neuruppin, der Sparkasse Neuruppin und vielen weiteren Unterstützer*innen!

Die Seele baumeln lassen, sich treiben lassen, wandeln, flanieren, in unserem neuen Buch Alt wie ein Baum blättern oder in der Broschüre 25 Jahre Offene Ateliers im Land Brandenburg unseres Künstlerverbandes bbk brandenburg. Man konnte selber ein wenig zeichnen oder dem Ruppiner See gegenüber einen Besuch abstatten.

Drache, 25 Schuss. 2023. Objekt. diente als Vase für vorgefundene Pflanzen. 35 x 25 x 27 cm. Keramik, gebrannt, glasiert
Guck ma. 2023. Textarbeit. 8 x 1,50 x 2 m. Acryl auf Zeichenkarton. Text: ©  Annett Glöckner
Guck ma. 2023. Textarbeit (Ausschnitt). 8 x 1,50 x 2 m. Acryl auf Zeichenkarton. Text: ©  Annett Glöckner
Guck ma. 2023. Textarbeit (Ausschnitt). 8 x 1,50 x 2 m. Acryl auf Zeichenkarton. Text: ©  Annett Glöckner
Guck ma. 2023. Textarbeit (Ausschnitt). 8 x 1,50 x 2 m. Acryl auf Zeichenkarton. Text: ©  Annett Glöckner

vorn: Masken. 12. Klassen. mit Recyclingmaterial und Acryl. hinten: Matti, Otto, Emil, 6. Klasse. Graffiti-Arbeiten auf Papier

Age of Aquarius (Ausschnitt). 2023. Textilarbeit. 11,20 x 3,70 m. Acryl auf Batist. Text: Annett Glöckner und Zitate. Ein Teil dieser Arbeit ist derzeit in der Sparkasse am Fontaneplatz zu sehen, in der Ausstellung "Alt wie ein Baum" (bis 20.6.24)

Lächeln, puderrosa. 2023. Edition 100 Stück. Keramikobjekt. Eine Besucherin hat ein Lächeln erworben.

Kleine Besucherinnen bauten die Fuchsmaske von Emma, 12. Klasse, nach und waren die Fuchsbande.

 

Guck ma. 2024. Performance. vor Teilnehmer*innen des geführten Rundgangs mit Franziska Wagner