Ich möchte gern 2. 2016. Neuruppin

Ich möchte gern 2. 2016. Alter Bahnhof Neuruppin, Bahnhofstraße. 1 Litfaßsäule und 4 Flächen 3 x 2 m. Acryl auf Beton und Dachpappe, geschrieben mit der Hand. Text: Annett Glöckner mit Aussagen von Einwohnern aus Neuruppin und der Ostprignitz, Schülern aus Neustadt-Dosse und Wusterhausen, internationalen Licht-Design-Studenten aus Wismar, Flüchtlingen aus den Übergangsheimen Lentzke und Treskow. Übersetzung: Leila Chamaa

Handschriften: persisch – Morsal Hamidi, arabisch – Abdullah Alyosef, serbisch – Dorian Kaplan, deutsch – Annett Glöckner u.a.

innerhalb des Projekts „Denkorte“ – ESTAruppin e.V.. gefördert von Demokratie Leben!, dem Landkreis OPR und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung, mit freundlicher Genehmigung des Jugendwohnprojekts MittenDrin e.V.