Hörbe. 2018. Literaturpfad Kyritz

Hörbe. 2018. Literaturpfad + Kunst im Öffentlichen Raum der Stadt Kyritz. Lesen vom Untersee bis in die Innentadt. fortlaufende Textpassagen aus dem Kinderbuch „Hörbe mit dem großen Hut“ von Ottfried Preußler. geschrieben mit der Hand. Acryl auf vorhandene Bausubstanz, Fundstücke und Papier. mit freundlicher Genehmigung des Thienemann Verlages
Beginn: am Ufer des Untersees, Nähe Fähranleger. letzte Textpassage in der Bibliothek Kyritz, wo man das Buch ausleihen kann. Dauer: zu Fuß etwa 2 Stunden, mit dem Fahrrad 1 Stunde. Flyer mit Wanderkarte: Tourist-Info + Bibliothek Kyritz
gefördert von der Stadt Kyritz, Hüffermann Transportsysteme GmbH Neustadt-Dosse, Hotel Waldschlösschen Kyritz, Hotel Bluhm Kyritz, Bosch-Service Schumann Kyritz, Wohndekor Kerstin Streege Kyritz, Hotel Heine Kyritz, Metallbau Kronmarck Rosenwinkel. freundlich unterstützt von: Bibliothek Kyritz, Paddelfreunde Kyritz e.V., Insl Kyritz, Team Märchenwald u.a.
Es war einmal ein Kobold, der hatte Lust zu wandern. Er fragte alle Nachbarn, aber niemand wollte mit. Da ging er alleine los . . .

Hörbe. 2018. neue Textpassagen 1 + 3. Ufer des Untersees, Zaun Paddelfreunde Kyritz e.V., Nähe Fähranleger und Bratpfanne. Ersatz zweier verwitterter Textpassagen auf Holz durch Metallflächen. gefördert von Hotel Heine Kyritz und Metallbau Kronmarck Rosenwinkel

Hörbe. 2018. neue Textpassage 3. Ufer des Untersees, Zaun Paddelfreunde Kyritz e.V., Nähe Fähranleger und Bratpfanne. Ersatz zweier verwitterter Textpassagen auf Holz durch Metallflächen. gefördert von Hotel Heine Kyritz und Metallbau Kronmarck Rosenwinkel

Hörbe. 2018. neue Textpassage 1. Ufer des Untersees, Zaun Paddelfreunde Kyritz e.V., Nähe Fähranleger und Bratpfanne. Ersatz zweier verwitterter Textpassagen auf Holz durch Metallflächen. gefördert von Hotel Heine Kyritz und Metallbau Kronmarck Rosenwinkel. im Bild mit Jürgen Samlowski

Hörbe. 2015. Entstehung erster Textpassagen zum Temporären Offenen Atelier. Insel im Untersee. Offene Ateliers im Land Brandenburg

Hörbe. 2015. Entstehung erster Textpassagen zum Temporären Offenen Atelier. Zaun Paddelfreunde Kyritz e.V.. Offene Ateliers im Land Brandenburg

Hörbe. 2015. Entstehung erster Textpassagen zum Temporären Offenen Atelier. Insel im Untersee. Offene Ateliers im Land Brandenburg

Hörbe. 2017. Textpassage 4. Märchenwald, Seestraße auf dem Weg zum Waldschlösschen, Rückwand des Bühnenhäuschens. mit freundlicher Unterstützung des Teams Märchenwald. Textpassage 4 ist auch auf einem Schuppen auf der Insel im Untersee zu lesen. Übersetzen mit der Fähre Mai - Oktober

 

Hörbe. 2017. Textpassage 5. Hotel und Restaurant Waldschlösschen, Eingang zum Biergarten. Seestraße 110

Hörbe. 2015. Textpassage 6, Bosch Service Schumann, Graf-von-der-Schulenburg-Strasse 5, vor der neuen Brücke

Hörbe. 2015. Textpassage 7. Bluhms Hotel, Durchgang zum Hof. Am Markt

Hörbe. 2015. Textpassage 8. Bibliothek Kyritz, Eingang Kinderbibliothek. Wer lesen möchte, wie die Geschichte weitergeht, kann das Buch "Hörbe mit dem großen Hut" von Ottfried Preußler hier ausleihen.

Hörbe. 2015 - 2018. Wanderkarte